IT-Sicherheits Portal
Start  >  Glossar  >  Standards & Normen  >  Advanced Encryption Standard (AES)
Advanced Encryption Standard (AES)
vom 19. April 2009
Der Advanced Encryption Standard (AES) ist ein symmetrisches Kryptosystem. Im Oktober 2000 vom National Institute of Standards and Technology (NIST) als Standard bekannt gegeben, ist es der Nachfolger für DES und TDES. Der Algoithmus wird auch nach seinen Entwicklern Joan Daemen und Vincent Rijmen, Rijndael-Algorithmus genannt.

Der Rijndael-Algorithmus besitzt eine variable Blockgröße von 128, 192 oder 256 Bit und eine variable Schlüssellänge von 128, 192 oder 256 Bit. Den AES hat man auch eine Blocklänge von 128 Bit beschränkt.Da der Algorithmus frei verfügbar und ohne Lizenzgebühren eingesetzt werden darf, findet er in viel Software bzw. Hardware implementiert Anwendung.


Kommentar schreiben
Keine Kommentare vorhanden.

www.its-portal.net     © 2008-2020
Kontakt |  Impressum |  Sitemap |  Datenschutz |  Haftungsausschluss |  W3C |  CSS
www.its-portal.net   Copyright © 2008-2020